Bürgschaft

Eine Bürgschaft findet ob bei Kreditverträgen oder Mietverhältnissen Anwendung. Dabei schließt der Bürge einen direkten Vertrag mit dem Gläubiger des Schuldners ab.- Und verpflichtet sich, im Falle eines Zahlungsausfalles des Schuldners für dessen offenstehenden Verbindlichkeiten.

Dabei haftet der Bürge mit dem gesamten Vermögen. Teilweise kann man Bürgschaften bei Banken oder ähnlichen Kreditinstituten aber auch gegen einen prozentualen Betrag kaufen. Voraussetzung hierfür ist immer die eigene Bonität.