Genussschein

Mit dem Genussschein erhält man ein Wertpapier ohne Stimmrechte. Dafür wird das Vermögensrecht verbrieft. Der Anlege sichert sich damit direkt die Rechte am Reingewinn oder auch an einem möglichen Liquidationserlös des Unternehmens.

Am Markt besteht eine Vielzahl von sehr unterschiedlichen Genussscheinen. Vor der Wahl sollte man sich daher genau über den jeweiligen informieren.