Jahresüberschuss

Als Jahresüberschuss bezeichnet man den Gewinn eines Unternehmens, jeweils am Ende eines Geschäftsjahres. Dabei wird durch die Hauptversammlung entschieden, ob an die Aktionäre eine Dividende ausgeschüttet werden soll. Andernfalls kann auch der Entschluss fallen, dass der erzielte Gewinn direkt als Gewinnrücklage im Unternehmen verbleiben soll.